Mittwoch, 10. September 2014

Ammersee - Kornkreis

Korn und andere Kreise

4. bis 7. September AD 2014

Rosie kommt nach Hause und bringt Bericht von einem neuen Kornkreis - und ist begeistert.
Da wir sowieso wieder «on-the road» wollen, nehmen wir Kurs auf den Ammersee nahe München, wo dieser Kornkreis bei Raisting gesichtet wurde. So sah er aus....



... bevor wir kamen. Als wir allerdings ankamen, war er bereits abgemäht.
Vom Campingplatz nahmen wir unsere Fahrräder und fanden bald die Stelle. Weithin sichtbar sind die riesigen Parabolantennen, die uns den Weg weisen. Ein bescheidenes Schild bestätigt uns, daß wir auf dem richtigen Weg sind ...


... an dem das Ereignis statt fand.



Das Muster ist durchaus noch gut zu erkennen. Die Parabolantennen vermitteln uns das Gefühl, im Film zu sein. Wird hier UFO Kontakt hergestellt? Wir laufen das Muster ab.



Wir stehen in der Mitte des Kreises - und spüren ...


Licht spielt und spiegelt ...


Unsere Campingnachbarin staunt mit uns ...


... und der Blick nach «oben» erhascht keine Außerirdischen. Aber wir sind nicht allein. Es gibt noch andere Besucher ...


Auf der Weiterfahrt kommen wir den Parabolantennen auf die Spur. Es ist die Erdfunkstelle Raisting für satellitengestützte Kommunikation.
Dieser Kornkreis ist der dritte in dieser Gegend, die alle auf einer Leylinie liegen. Der zweite war 2012 beim Kloster Andechs. Wir sind auch dahin geradelt.
Ein Weg mit vielen Steigungen, die uns zu einer Rast in Pähl mit Bayrischem Menü verleiteten.

  

Hier soll das älteste Bier Deutschlands herkommen, anno 1050. Es schmeckte aber ganz frisch.



Viele Wege führen nach Andechs ... Welcher ist weniger steil?


Doch von Korn und Kreis blieb hier in Andechs Hopfen und Malz übrig, aus denen man seit 1455 dieses berühmte irdische Gebräu macht.


Der nächste Morgen erwartet uns mit einem schönen Sonnenaufgang am Campingplatz St. Alban...




Diesmal trauen wir uns sogar ins Wasser des Ammersees ... brrrrrrr ....
Wir sind in Dießen, uns hier gibt es eine wunderschöne Barock-Kirche, dem Marien-Münster.
Ein rechter Kontrast zu unserem «Close Encounter» des Vortages ...




Soweit der Ammersee. Wir bleiben bei den Seen.
Uns ruft der Königssee - also inzwischen alles Gute und bis neulich ...