Mittwoch, 22. November 2017

Sonne tanken

Soeben entdeckt, und da ich sowieso nach Winterthur wollte, der ideale Zeitpunkt um es auszuprobieren: Die Solaranlage von DMG Mori.
Diese Anlage versorgt das komplette Unternehmen mit Energie.
Hinten sieht man noch eine Windturbine, die aber an diesem stillen Tag in ihrer Regungslosigkeit eher eine Skulptur glich...


Zur Anlage gehören zwei überdachte Ladesäulen mit 50 kWh DC Ladern und ACC Wechselstrom Anschlüssen.



Es gibt zwar den CCS Combo Schnell-Lader mit 50 kWh, doch ich habe Zeit und möchte gerne bis auf 100% voll laden, und nehme den ACC Wechselstrom. Außerdem hieß es, die Batterie hätte es nicht gerne, wenn nur Schnell-Ladung benutzt wird.
Kaum hatte ich mit dem Laden begonnen, gesellte sich ein Tesla dazu. Wir kamen ins Gespräch. Der Fahrer hatte schon zwei Jahre Erfahrung hinter sich und schien begeistert wie am ersten Tag. Immer wieder eine schöne Bestätigung.

Hier ein paar Details der Anlage:


Während des Ladens hatte ich Zeit, spazierenderweise einerseits die Herbstsonne zu geniessen, und andererseits einer Einladung zu folgen, die an der Ladesäule stand: Der Firma einen Besuch abzustatten und einen Café an der Rezeption zu trinken.
Da ist der Strom schon gratis, und dann bekommt man auch noch einen Café dazu. Wenn das kein Service ist...! 😄

Alles lief wunderbar, bei 100% Ladung wurde automatisch abgestellt, der Stecker freigegeben, und auf ging's zu Weiterfahrt.

Für heue alles Gute und bis neulich...